NFA: Der Pfeiler der föderalen Schweiz befindet sich in Schieflage

Der Nationalen Finanzausgleich ist grundsätzlich ein richtiges und gutes Instrument: Er ist eine wichtige Einrichtung in einem Binnenmarkt mit unterschiedlich starken kantonalen Volkswirtschaften. Ein zu grosses Gefälle der Wirtschafts- und Finanzkraft zwischen den Kantonen liegt nicht im Interesse der finanzstarken Kantone; zu denken ist dabei etwa an raumplanerische Fragen. Zudem wurde damals – bei der Einführung des NFA – ein undurchschaubares Dickicht