Das Engagement für die psychische Gesundheit muss so selbstverständlich wie die Gurtenpflicht werden!

Kaum jemand hinterfragt heute noch die Gurtenpflicht in Autos. Mir käme es heute nicht in den Sinn, ohne Helm Ski zu fahren. Und Zigarettenrauch in Bussen und Zügen können wir uns nicht mehr vorstellen. Viele von uns haben noch andere Zeiten erlebt. Ebenso selbstverständlich müssen unsere Anstrengungen für die Psychische Gesundheit sein respektive werden. Am Donnerstag, 2. Februar, versammelten sich